Das geschaft schliessen und ein neues eroffnen

Um erfolgreich zu sein, wie wir ein Geschäft abwickeln oder eine Filiale schließen wollen, müssen wir uns nicht nur den geschäftlichen Angelegenheiten, sondern auch der Registrierkasse unterziehen. Sie können es nicht vergessen, trotz der Tatsache, dass wir es als Spion haben, der unseren Umsatz mit Wert prüft und der gegebenenfalls das Finanzamt zur Verfügung stellt.

Kasse und Abschlussarbeit Diese Frage wird von so vielen Unternehmern gestellt. Der Aufgabenbereich des Steuerpflichtigen ist in der Verordnung des Finanzministers vom 14.03.2013 über die Registrierkassen festgelegt. Die Regeln regeln übrigens den gesamten Lebenszyklus der Registrierkasse, auch von dem Zeitpunkt an, an dem sie beim Hersteller gemacht wurden. Sie regeln auch den Liefer- und Servicevorgang einer solchen Registrierkasse. Und dann müssen wir in der Wissenschaft der Verordnung: täglich und fiskalisch einen Bericht erstellen. Innerhalb von 7 Tagen nach Ende des Kassenvorgangs müssen wir beim Leiter des Finanzamtes einen Antrag zum Lesen der Steuer- kasse stellen. Wir müssen die Aufforderung an den Leiter des Finanzamtes zurückschicken, um die Registrierung des Registers aufzuheben. Auf der individuellen Seite lesen wir mit Hilfe eines Soldaten den Inhalt des Registrierkassenspeichers, indem wir während der Arbeit der Registrierkasse jederzeit einen Abrechnungsbericht erstellen. Dies sollte in Anwesenheit eines Mitarbeiters des Finanzamtes erfolgen. Mit der Verordnung wird die Verpflichtung eingeführt, ein Protokoll zum Lesen des Registers der Registrierkasse zu erstellen.Wie Sie sich vermutlich vorstellen können, berücksichtigen die Berichte den Vergleich zwischen dem, was von der Kasse gelesen wurde, und der aktuellen, die er in monatlichen oder vierteljährlichen Verträgen verwaltet hat. Um eine unangenehme Situation zu vermeiden, empfiehlt es sich, den Bericht für den Zeitpunkt des Verkaufs auszudrucken, den Sie mit unseren Mehrwertsteuererklärungen kombinieren. Sie hoffen, eine Korrektur vorzunehmen, wenn Sie irgendwo einen Fehler gemacht haben.Es ist auch erwähnenswert, dass wir bei der Einreichung des Antrags beim Leiter der Geschäftsstelle über das Lesen des steuerlichen Gedächtnisses Informationen zur Verfügung stellen, dh als Steuerzahler zogen sie von der Beihilfe den steuerlichen Betrag. Wir müssen die Erklärung zur Verwendung der Registrierkasse ausfüllen. Wenn die Registrierkasse weniger als drei Jahre benutzt wurde, müssen wir den Betrag zurückerstatten, von dem sie die Registrierkasse gekauft haben.Wie Sie sehen, ist das Beenden der Kampagne und der Registrierkasse dieselbe weitreichende Verpflichtung, die Sie ergreifen müssen. Wenn der Abschluss der Arbeiten und damit die Liquidation der Registrierkasse in der Saison schneller als drei Jahre verlaufen würde, müssten wir die gekaufte Erleichterung der Registrierkasse zurückgeben.